zur Startseite
Wo bin ich? : Home
A+ A- drucken RSS - Feed
 

Navigation


Quick Navigation

Jobs in Fohnsdorf

Wetter



 
Gästebuch

Tragen Sie sich in unser Gästebuch ein - Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wie jedes Gästebuch ist auch dieses dazu gedacht, den Besuchern von Fohnsdorf oder dieser Homepage die Möglichkeit zu geben ein paar Gedanken zu hinterlassen. Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt der Beiträge, behalten uns aber das Recht vor unsachliche, rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Beiträge zu löschen.

Besuchereinträge, die vorrangig zum Zweck der (kommerziellen) Eigenwerbung und Fremdwerbung im Gästebuch vorgenommen werden, sind nicht erwünscht.

Beiträge ohne vollständige Namensangabe, gültige Email-Adresse sowie beleidigende, unsachliche Einträge werden sofort gelöscht! Bitte um Kenntnisnahme!

Das Gästebuch enthält 358 Einträge

neuer Eintrag

vordere Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - nächste Seite
Wassertemaratur im Freibad
reiter bettina, am 26.08.2007 13:32:44

Lieber Hr. Bürgermeister Straner!

Ich bin seit über 20 Jahren regelmäßiger Besucher des Freibades und mir ist es unerklärlich wie es sein kann, das in den letzten Jahren, aber speziell diese Jahr das Wasser im Freibad trotz Lufttempataturen von fast 40 Grad nur um 20 Grad hat.
Ich muss sagen das dies dazu führt das ich auf Seen in der Umgebung ausweiche den soetwas hab ich noch nie erlebt. Es ist einfach kein vergnügen wenn das Wasser so kalt ist. Trotz Solar!!!! Das in denn früheren Jahren immer dazu geführt hat das eine angenehme Wassertemparatur herrschten. Auch bin ich nicht die einzige die das bemerkt hat. Viele Fohnsdorfer gehen aus diesem Grund nicht mehr ins Freibad.
Auch für die Kinder will im Freibad kein Spass aufkommen wenn die Rutsche in der Früh nicht eingeschaltet wird weil angeblich zu wenig Kinder anwesend sind. Und wenn sie läuft wird sie um Punkt 18 Uhr abgeschaltet damit ja alle pünktlich das Freibad verlassen. Ich muss in meinem Äger betonen, das hätte es zu Zeiten von FR. Trampitsch, Hr.Beer, Hr.Stadler usw. nie gegeben!!!!

________________________________
Geschätzte Frau Reiter! - Die Wassertemperatur beträgt zur Zeit in der Früh ca. + 20 Grad Celsius. Im Laufe des Tages erhöht sich das Badewassers derzeit mit der Solarheizung auf ca. + 24 Grad.
Bezüglich des Betriebes der Wasserrutsche wenden sie sich bitte an unseren Bademeister.
MfG W. Traninger, Abt. Betriebswesen



Beitrag
Sabine, am 25.08.2007 12:36:12

Hallo Herr Bürgermeister!
Ich finde es sehr schade, dass mein Beitrag, bezüglich des Zugunglückes, einfach gelöscht wurde, da ich meinen Namen und meine Email Adresse bekanntgegeben habe und ich niemanden beleidigt habe.
Ich weiss, dass ich nicht alleine mit meiner Meinung bin.
MfG Sabine
24 Std. Benefizradl´n für Kinder
Walter Dietinger, am 20.08.2007 16:24:15

Ich möchte im Namen des Radteams LKH Leoben, den Organisatoren, den vielen Helfern bei dieser Veranstaltung, und natürlich den vielen Zusehern auf der Strecke ein großes Danke senden. Unglaublich wie hier eine großartige Atmosphäre geschaffen wurde. Fohnsdorf präsentierte sich für uns Gäste, als eine aktive, hilfsbereite und zusammenhaltende Gemeinde. Einfach super. Und ich denke der Hügel Heimgasse – Bergmanngasse, bleibt allein schon der Zuseher wegen unvergessen. Hier wird man von den Zusehern auf einer Welle der Anfeuerung und Begeisterung hinaufgetragen ( das braucht man auch nach der langen Radlerei). Man hat als Hobbyfahrer kurz das Gefühl, dass sonst wohl nur Profifahrer bei großen Radrennen vorbehalten bleibt. Also liebe Fohnsdorfer macht weiter so, absolut top, und unterstützt uns auch so im nächsten Jahr.
Vielen Dank und liebe Grüße Walter Dietinger und das LKH leoben Radlerteam


Kennt jemand Petra Graßhoff?
Jenny, am 18.08.2007 10:21:15

Hallo zusammen!

Ich ging vor mittlerweile mehr als 15 Jahren in Wien in die Berufschule für Blumenbinder und Händler. Ich hatte damals eine ganz liebe Zimmerkollegin und Freundin namens Petra Graßhoff aus Fohnsdorf.
Leider wie es halt oft so ist, habe ich sie total aus den Augen verloren.
Ich würde mich sehr freuen, mal wieder mit ihr zu tratschen und nachzufragen wie es ihr geht.
Vielleicht kann mir irgendjemand weiterhelfen. Würde mich sehr freuen.

Mfg
Jenny
FC Fußballcamp Stadion
Elternteil, am 25.07.2007 14:56:12

Möchte mich bei den Verantwortlichen, egal ob Gemeinde oder FC für das wirklich gut gestaltete Fußballcamp im Stadion bedanken!
Toll wie die Betreuer und Helfer den Kindern dieses Camp zu einem Erlebnis gemacht haben. Höhepunkt war nicht nur das abendliche Lagerfeuer und tägliche Training sondern auch die Trainingseinheiten mit Hr. Djuricic (Danke auch an Hr. Schriefl,Fa.Aquavital der dies ermöglichte)!!!
Nicht zu vergessen das von Hr. Grangl bezahlte "Eis" !!!
Nochmals Danke und weiter so -
DANKE ein begeisterter Elternteil
vordere Seite - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 - 64 - 65 - 66 - 67 - 68 - 69 - 70 - 71 - 72 - nächste Seite

 
Suche


Events Aktuell

13.11.2017
Steak Wochen im Gasthaus zum Engelhardt

18.11.2017
Blasmusikabend - Die Bergkapelle Fohnsdorf präsent

18.11.2017
Liederabend Sängerrunde Kumpitz

18.11.2017
Liederabend der Sängerrunde Kumpitz

22.11.2017
Vortrag: Gesundheit durch geistige Heilkraft

 Alle Events anzeigen »
Newsletter

News anmelden

News abmelden

Login

Benutzername

Passwort

Registrierung:

Neuanmeldung

Daten vergessen?

Therme Aqualux
Tourismusverband Fohnsdorf
help.gv
Stadtausstellung Steiermark
© Fohnsdorf.at 2017| Werbeagentur Gössler & Sailer InhaltsverzeichnisWichtige NummernImpressumGemeindeamtKontakt